topheader

Unser Kreisverband


drk0006rkfahnen Der DRK Kreisverband Worms wurde im Jahr 1959 gegründet. Er umfasst die Stadt Worms, die Verbandsgemeinde Eich, die Verbandsgemeinde Monsheim und aus der Verbandsgemeinde Westhofen
die Orte Bermersheim, Gundersheim und Gundheim.
In den drei DRK Ortsvereinen Worms, Südlicher Wonnegau und Altrhein sind rund 4.000 Fördermitglieder und etwa 600 ehrenamtlich engagierte Rotkreuzaktive.
Als eingetragener Verein ist der DRK Kreisverband Worms eine eigenständige Organisation im Landesverband Rheinland-Pfalz. Durch diese föderale Struktur kann der Kreisverband seine Hilfe und seine Dienstleistung auf die lokalen Bedürfnisse einstellen. Die strategischen Vorgaben und die Überwachung der Umsetzung obliegen dem Kreisverbandsvorstand. Die konkrete Arbeit verantworten die Kreisgeschäftsführung mit deren Leitungsteams sowie die ehrenamtlichen Leitungskräfte Kreisbereitschaftsleitung und Kreisjugendleitung für ihre Bereiche. Die Stärke des DRK in Worms liegt in der vertrauensvollen und intensiven Zusammenarbeit zwischen allen Teams und freiwilligen Mitarbeiterinnen / Mitarbeitern – seien sie ehren- oder hauptamtlich im DRK tätig. Im Mittelpunkt aller Aktivitäten des DRK stehen die Menschen in Not, mit Bedarf auf Unterstützung und Förderung. Die Aufgaben sind vielfältig und werden von den jeweiligen Teams mit Engagement, Zuwendung und Fachkompetenz erfüllt.
Zur Erfüllung seiner Aufgaben braucht der DRK Kreisverband Worms Unterstützung durch aktive Menschen, treue Fördermitglieder und wohlwollende Spender.